Buy Full Version

Anforderungen: Mac OS X 10.5.x und höher (einschließlich Leopard, Snow Leopard und Lion)

Wie gelöschte Dateien auf Mac OS X Lion zu erholen?


Mac OS X Lion ist ein leistungsfähiges und einfach zu bedienen Betriebssystem steuert und verwaltet die grundlegende und wichtigste Funktion des Computers. Mac OS X Lion bietet einige neue Features, die die System-Performance zu verbessern. AutoSave ist effizient Funktion, die Ihre Arbeit spart, wie Sie es also nicht keine Notwendigkeit, manuell speichern die Anwendungen. Mac OS X Lion bietet wieder, mit der Sie den Mac neu starten können und es lädt was auch immer Dokumente und Anwendung, die Sie arbeiten, wenn Sie ausgeschaltet, abgemeldet oder das System neu gestartet, dh keine Notwendigkeit, alles wieder zurück.

Es bietet auch Airdrop Anlage, die Sie alle Benutzer in Ihrem Netzwerk im Finder Bildschirms Sidebar ermöglicht und erlaubt es, Dateien in die jeweils anderen Dokumentenmappe ohne Aktivierung Filesharing möglichkeit platzieren. Mac OS X Lion speichert die Dateien und Ordner auf Mac-Festplatte mit Spuren und Sektoren. Darüber hinaus teilt Mac OS X Lion die gesamte Festplatte in logische Volumes, die verschiedene Dateisysteme wie HFS, HFS + oder HFSX Dateisystem verwenden können. Der häufigste Weg, um Dateien auf Mac-Festplatte gespeichert zu verlieren ist durch versehentliches Löschen Sie von der Festplatte. So, um gelöschte Dateien resotre Sie haben die Hilfe von einigen professionellen gelöschte dateien auf mac wiederherstellen.

Die häufigsten Szenarien, in denen Sie Dateien verlieren könnten, sind wie folgt:

Trennen Sie die Stromquelle vor dem Herunterfahren: Wenn Sie die Stromversorgung trennen entweder durch abrupt das Ziehen des Steckers oder durch Entfernen der Batterie aus MacBook, ohne zuerst Ausschalten dann können Sie darauf gespeicherten Dateien, was zu Datenverlust zu verlieren

Versehentlich Entleeren Dateien aus dem Papierkorb: Im Allgemeinen verworfen Dateien auf Mac Papierkorb verschieben. Die Dateien, die verschoben zu wohnen bei trash werden, bis sie manuell aus gelöscht werden. Wenn Sie nicht brauchen diese Dateien dann können Sie auf "Leeren Sie den Papierkorb" möglichkeit auf diese Dateien aus dem Papierkorb löschen. Aber versehentlichen Löschen der Dateien durch Leeren des Papierkorbs können zum Verlust von Dateien. Weil, wenn Sie den Papierkorb leeren, dann können Sie nicht wiederherstellen diese Dateien aus dem Papierkorb, was zum Verlust von Dateien

Versehentliches Löschen von Dateien mit Anwendungen von Drittanbietern: Zwar hat Mac OS X Lion Reihe von verschiedenen Anwendungen wie Mail, Safari, Adressbuch etc, gibt es einige Anwendungen von Drittanbietern für Mac OS X, die weiter bereichern seine Leistung. Aber diese Anwendungen kann manchmal die Dateien löschen, führt zu Datenverlust

Sobald die Dateien versehentlich von Mac Festplatte gelöscht oder die Dateien verloren, wenn Sie volumen gelöscht wiederherstellen , dann stoppen mit diesem Laufwerk / Volumen zum dauerhaften Verlust von Dateien zu vermeiden. Weil, wenn Sie speichern oder kopieren Sie neue Dateien dann die neuen Dateien überschreibt die Daten Bereich führt zu irreparablen Datenverlusten. Nutzen Sie relevanten Mac-DatenWiederherstellungstool, um dateien wiederherstellen hfs Volumen auf Mac OS X Lion, Leopard, Sonw Leopard und so weiter. Diese Software hat die Fähigkeit, sd karte gelöschte bilder wiederherstellen . Mac Wiederherstellung von Dateien Software ist zuverlässig Mac-DatenWiederherstellungstool, die versehentlich gelöscht und auch versehentlich geleert Dateien aus dem Papierkorb wiederherstellen können. Diese Software unterstützt Dateiwiederherstellung auf verschiedenen Festplatten wie IDE, SCSI-und SATA-Festplatten. FAT16, FAT32, HFS + und HFSX sind die verschiedenen Dateisysteme, die von dieser Software unterstützt werden. Darüber hinaus kann diese Software gelöschte mails time machine wiederherstellen mit größter Leichtigkeit und Sicherheit.

Schritts, um gelöschte Dateien von Mac OS X Lion erholen

Schritt 1:Herunterladen und installieren Mac Wiederherstellung von Dateien Software. Starten Sie die Software

Schritt 2: Sobald die Software gestartet wird, wird im Hauptfenster mit 3 Möglichkeits angezeigt. Wählen “Recover Files” Möglichkeit among those 3 Möglichkeits wie in Abbildung 1

Recover deleted files on Mac OS X Lion - Main Window

Abbildung 1: Wählen Wiederherstellen Files Wahl, um gelöschte oder verlorene Dateien wiederherstellen

Schritt 3: Wählen “Recover Deleted Files” or "Recover Lost Files" Möglichkeit aus dem nächsten Fenster auf die Datei Verlust Szenario. Jetzt wählen Sie die Festplatte aus, wo Sie wollen, um gelöschte Dateien Wie bei Abbildung erholen2

Restore files on Mac OS X Lion - Hard drive selection window

Abbildung 2: Wählen Festplatte aus, wo Sie wollen, um gelöschte Dateien wiederherzustellen

Schritt 4: Sie können die bestimmten Dateityp, die Sie wiederherstellen möchten, oder Sie können diesen Schritt überspringen, indem Sie auf Wählen “Skip” button wie in Abbildung 3

Restore deleted files on Mac OS X Lion - file types selection window

Abbildung 3: Wählen Dateiformate

Schritt 5: Sobald Wiederherstellung-Prozess wird compleetd, werden die wiederhergestellten Dateien Wie bei Abbildung 4 dargestellt werden. Jetzt erholt View-Datei mit “Preview” Möglichkeit.

Retrieve deleted files on Mac OS X Lion  - view recovered files

Abbildung 4: Anzeigen wiederhergestellten Dateien

Buy Full Version

Anforderungen: Mac OS X 10.5.x und höher (einschließlich Leopard, Snow Leopard und Lion)