Buy Full Version

Anforderungen: Mac OS X 10.5.x und höher (einschließlich Leopard, Snow Leopard und Lion)

Wie, um gelöschte Dateien von Speicherkarten zurück auf Mac?


Speicherkarten oder digitalen Film sind Festkörper-Speichergerät häufig verwendet, um große Anzahl von Dateien zu speichern. Speicherkarten werden häufig von digitalen Kameras verwendet werden, um digitale Fotos zu speichern. Diese werden auch von anderen tragbaren elektronischen Geräten wie Handys, MP3-Playern verwendet, tröstet PDAs, Spielekonsolen usw. Eine Speicherkarte in verschiedenen Arten und die Vielfalt der Größen kommt. SD (Secure Digital), MMC (Multi Media Card), CF (Compact Flash), XD (Extreme Digital), SM (Smart Media) Karten sind die beliebtesten Arten von Speicherkarten mit größeren Speicherkapazitäten.

Ab sofort ist die maximale Speicherkapazität der Speicherkarte 256GB. SanDisk, Lexar, Sony, Patriot, Transcend, Adata etc sind die verschiedenen bekannten Marken von Flash-Speicherkarten. Speicherkarten werden als Flash-Speicherkarten bezeichnet, weil sie Flash-Speicher zum Speichern von Dateien verwenden. Flash-Speicher ist nicht-flüchtigen Speicher, der elektrisch gelöscht werden kann und programmiert und es erfordert keine elektrische Energie, um seinen Inhalt zu erhalten. Flash-Speicherkarten können jede Art von Dateien zu speichern, sondern ist seine primäre Anwendung der digitalen Fotografie. Diese Speicherkarten haben keine beweglichen Teile und sind daher nicht anfällig für mechanische oder physikalische Fehler. Aber, ist Datenverlust durch logische Korruption und menschliche Fehler die gemeinsame Frage, die sich von den meisten Nutzern. Allerdings, wenn Sie die gelöschten Dateien wiederherstellen möchten, dann müssen Sie verwenden zuverlässige gelöschte dateien wiederherstellen mac os.

Die häufigsten Szenarien, in denen Sie Ihre wichtigen Dateien verlieren könnten, zählen:

Unsachgemäßes Entfernen der Speicherkarte: Wenn die Speicherkarte an den Computer angeschlossen ist, erkennt Betriebssystem als separates Laufwerk und ordnet neuen Laufwerksbuchstaben. Wie Sie die Speicherkarte Verbindung zu Rechner, Betriebssystem des Computers startet Zugriff auf den Inhalt dieser Karte aus dem Dateisystem. Speicherkarten können auch auf Mac Computern Mac unterstützt FAT32-Dateisystem verwendet werden. Speicherkarten werden in der Regel mit dem Dateisystem FAT32 formatiert. Entfernen von Speicherkarten unerwartet ohne Auswerfen der Speicherkarte in einer geeigneten Weise beschädigen kann das Dateisystem, was zum Verlust von Dateien

Dateisystem Korruption: Anordnung der Dateien auf der Speicherkarte wird durch Dateisystem. Die Zuteilung Informationen jeder und jede Datei wird auf der Speicherkarte in der Datei enthaltenen gespeichert. Wenn das Dateisystem der Speicherkarte beschädigt wird dann auftreten können, die Fehler im Dateisystem, was zum Verlust von Dateien. Allerdings kann man tippen Sie einfach hier http://www.recoverdeletedfilesmac.com/de/itunes-bibilothek-ipod.html um iTunes-Bibliothek vom iPod auf Mac OS X Lion, Leopard, Snow Leopard, Mavericks, usw. wiederherstellen

Versehentlich Formatieren der Speicherkarte: Formatieren Sie die Speicherkarte sicher, dass es richtig ist, wie eine Computer-Festplatte initialisiert. Wenn Sie Speicherkarte Digitalkamera dann sollten Sie immer formatieren in der Kamera nicht im Computer. Formatieren der Digitalkamera-Speicherkarte im Computer machen könnte die Speicherkarte unbrauchbar. Im Allgemeinen erzeugt dieser Prozess neue Dateisystem durch Zerstören der alten Dateisystem, das Dateien unzugänglich macht, was zum Verlust der Dateien

Buy Full Version

Anforderungen: Mac OS X 10.5.x und höher (einschließlich Leopard, Snow Leopard und Lion)

Die meisten Menschen denken, dass beim Formatieren der Speicherkarte heißt Löschen aller auf der Speicherkarte dauerhaft gespeichert. Aber es ist nicht wahr, das Formatieren der Speicherkarte ändert die Datei-Management-Informationen wie das Entfernen des Inhaltsverzeichnisses aus dem Buch und ersetzt sie durch neue leere Seite. Alle Dateien sind immer noch da, bis die Dateien überschrieben durch andere neue Dateien sind. Daher die Verwendung der Speicherkarte zu dauerhaften Verlust von Dateien zu vermeiden. Verwenden Sie Memory Card File Recovery Software auf Mac gelöschte dateien wiederherstellen chip auf Mac OS. Außer den oben genannten Szenarien können wichtige Dateien von der Speicherkarte auch versehentlich von dem Benutzer in einem Eile gelöscht. Unter solchen Bedingungen können Sie Speicherkarte Datenwiederherstellungssoftware, um versehentlich gelöschte Dateien von der Speicherkarte wiederherzustellen. Dieses preisgekrönte Anwendung nicht nur ruft Daten von Speicherkarten, iPods, USB, Fire Wire Laufwerke, sondern auch hilft,  externe festplatte gelöscht wiederherstellen mit nur wenigen Mausklicks. Leeren Papierkorb von Mac Maschine ist eine der häufigsten Verlust von Dateien, aber Sie müssen nicht zu kümmern, mit der fortschrittlichen Software wie diese können papierkorb geleert wiederherstellen auf Mac leicht.

Diese Software kann wiederherstellen gelöschter dateien mac os x lion einschließlich Dateien, die verloren gegangen / von XD-Karten, CF-Karten und MMC gelöscht in kurzer Zeit. Versehentlich formatiert Speicherkarten können auch schnell und einfach wiederhergestellt werden. Diese Software bietet die Möglichkeit, Daten von MacBook Pro, Mac Mini zu erholen, und verlorene partition wiederherstellen macbook air . Lexar, SanDisk, Transcend sind Kingston die verschiedenen Marken von Speicherkarten, die von dieser Software unterstützt werden. Zusätzlich dazu ist es das beste time machine gelöschte backups wiederherstellen im Vergleich zu anderen Freeware-Utilities.

Buy Full Version

Anforderungen: Mac OS X 10.5.x und höher (einschließlich Leopard, Snow Leopard und Lion)

Wenigen einfachen Schritten, um gelöschte Dateien von Speicherkarten auf dem Mac wiederherzustellen.

Schritt 1:Herunterladen Speicherkarte Datenwiederherstellungssoftware auf Mac und installieren Sie es. Starten Sie die Software. Sobald die Software gestartet wird, der Hauptbildschirm angezeigt wird, wählen Sie “Recover Photos” Möglichkeit aus dem Hauptbildschirm, um verschiedene Arten von Dateien von der Speicherkarte Wie bei Abbildung 1 zu erholen

Recover deleted files from memory card on Mac - Main Screen

Abbildung 1: Wählen Wiederherstellen Fotos Wahl

Schritt 2: Um versehentlich gelöschte Dateien von der Speicherkarte wiederherzustellen, wählen Sie “Deleted Photos” Möglichkeit from the next screen wie in Abbildung 2

Recover files from memory card on Mac - Next Screen

Abbildung 2: Wählen Gelöschte Fotos Wahl

Buy Full Version

Anforderungen: Mac OS X 10.5.x und höher (einschließlich Leopard, Snow Leopard und Lion)

Schritt 3: Wählen die besondere Speicherkarte dann klicken Sie auf “Next” Möglichkeit wie in Abbildung 3

Memory card recovery on Mac - memory card selection screen

Abbildung 3: Wählen Speicherkarte

Schritt 4: Wählen die Art der Datei, die Sie wiederherstellen möchten dann klicken Sie auf "Next" button wie in Abbildung 4

Memory card recovery  - File Types selection screen

Abbildung 4: Wählen Dateitypen

Schritt 5: Anzeigen wiederhergestellten Dateien von der Speicherkarte mit “Preview” Möglichkeit wie in Abbildung 5

Mac Memory card recovery  - Preview

Abbildung 5: Anzeigen wiederhergestellten Dateien

Buy Full Version
Voraussetzungen: Mac OS X 10.6 Snow Leopard (64-bit), Lion 10.7 (64-bit)